Tag 12: Antwerpen – Gent

Früh morgens als wir die Stadt bei Tageslicht erkunden, überlegen wir uns kurz eine weitere Nacht zu bleiben.

Weiterfahrt durch feine belgische Natur bis wir spät in Gent ankommen. Die Stadt ist offensichtlich vollkommen ausreserviert (Samstag!), wir finden nach einigen Wirren zwei coole Einzelzimmer in einem alten Kloster – und entscheiden spontan gleich eine weitere Nacht zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter bike, west abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Tag 12: Antwerpen – Gent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s