Tag 21: Sainte Marie Sur Mer – St-Gilles-Croix-de-Vie

Pornic ohne lästige Touristen

Pornic ohne lästige Touristen

Heute ist auch ein wenig Gezeitenplanung angesagt, die ideale Route führt über die Passage du Gois, eine 4km lange Strasse, die immer nur bei Ebbe für 3h geöffnet ist.

Sprint zur Passage du Gois

Sprint zur Passage du Gois

Rechtzeitige Ankunft, kurz vor Ebbe

Rechtzeitige Ankunft, kurz vor Ebbe

Jung und Alt schwärmen aus, um Muscheln zu sammeln

Jung und Alt schwärmen aus, um Muscheln zu sammeln

Viele Sammler nützen die Springtide nach dem Vollmond

Viele Sammler nützen die Springtide nach dem Vollmond

In ein paar Stunden ist die Straße unpassierbar

In ein paar Stunden ist die Straße unpassierbar

Zwischen Pinien fährt es sich besser

Zwischen Pinien fährt es sich besser

Viel los in St-Jean-de-Monte

Viel los in St-Jean-de-Monts

... sogar am Fahrradstreifen

… sogar am Fahrradstreifen

Nach 103km und langem Suchen finden wir durch Zufall das letzte Plätzchen auf einem Campingplatz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s